Allgemein Nutrition Trends

Sweet pancakes for Sunday mornings!

Wir lieben gemütliches Frühstück am Wochenende. Nichts geht über aromatischen Kaffeeduft in der Luft und einen reich gedeckten Tisch mit kleinen Leckereien. Wer einen süßen Zahn hat und trotzdem lockerleicht und fit in den Tag starten möchte, kann sich mit wenigen Handgriffen schmackhafte Low Carb-Pancakes zaubern.

Genießen ohne schlechtes Gewissen – wie das geht, zeigen wir euch hier:

Bananen-Pancakes

  • 1 Banane
  • 2 Eier
  • 1-2 EL Öl (kaltgepresstes natives Bio-Kokosfett
    oder Olivenöl) zum Anbraten

Zubereitung:  

Püriert die Banane und vermengt sie mit den Eiern. Ihr habt keinen Pürierstab zur Hand? Kein Problem – eine Gabel tut’s auch! Einfach alles zerdrücken und vermischen. Nun das Öl in die Pfanne geben und wahlweise dickere oder dünnere Pancakes auf mittlerer Stufe in der Pfanne ausbacken, bis sie goldbraun sind. Wichtig: Regelmäßig wenden nicht vergessen!

Frischkäse-Pancakes

  • 60g Frischkäse
  • 2 Eier
  • 1 Prise Zimt
  • 1-2 EL Öl (kaltgepresstes natives Bio-Kokosfett oder Olivenöl) zum Anbraten
  • Optional: Honig zum Süßen, Beerenfrüchte
    aller Art zum Garnieren

Zubereitung:

Verrührt alle Zutaten zu einem glatten Teig. Anschließendes Schwenken der Pfanne verhindert das Anbacken und zaubert euren Pancakes eine sanfte Bräune.

Eiweiß-Pancakes

  • 2 Eier
  • 2 EL Magerquark
  • 2 gehäufte EL Eiweißpulver (Vanillegeschmack)
  • 1 TL Backpulver
  • 50ml Milch (1,5% Fettanteil)
  • 1-2 EL Öl (kaltgepresstes natives Bio-Kokosfett oder Olivenöl) zum Anbraten

 Zubereitung:

Verquirlt alle Zutaten mit einem Rührgerät. Achtet darauf, dass das Eiweißpulver nicht klumpt. Anschließend backt ihr das Teiggemisch einfach ein paar Minuten gleichmäßig in der Pfanne. Dabei mit eurem Lieblingssong im Ohr die Pfanne leicht kreisen lassen, sodass eure Protein-Booster nicht anbrennen. Fertig.

 In diesem Sinne – guten Appetit!

 

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz