Training

Hollywoodreifes Pilates Training

Der neue große Fitness-Hype bei Hollywood-Stars? Das Workout auf einem Pilates Reformer! Auch wir haben eine Pilatesmaschine bei uns im Sortiment und können euch sagen: Der Pilato Pilates Reformer macht nicht nur auf den ersten Blick einen imposanten Eindruck. Spätestens nach den ersten Trainingseinheiten auf der Pilatesbank werden auch größte Skeptiker vollends überzeugt und verliebt sein. Schließlich schwören Hollywood-Stars wie Cameron Diaz, Kate Hudson und Lady Gaga bei ihrem täglichen Pilates-Workout nicht umsonst auf die platzsparenden Reformer. Auch Models wie Naomi Campbell und Karlie Kloss trainieren mit Pilatesbänken.

Der Allrounder für Balance, Kraft und Flexibilität

Der Pilato ist ein Trainingsgerät, mit dem ihr die verschiedensten Pilates-Übungen zur Steigerung der Kraft, Flexibilität, Koordination und Balance kontrolliert und effizient ausführen könnt. Das Training kann als anspruchsvolle Steigerung des allseits bekannten Pilates auf Matten gesehen werden. Während auf dem Reformer vor allem Bauchmuskeln aus Stahl geformt werden, könnt ihr gleichzeitig auch den Rest des Körpers optimal trainieren. Mit den Übungen stabilisiert ihr insbesondere die tiefe Bauch- und Rückenmuskulatur, verbessert die Beweglichkeit und könnt nachhaltig Haltungsschwächen korrigieren. Interessant ist das gelenkschonende Training zudem für all jene, die ihre Knie und Fußgelenke beim täglichen Workout entlasten wollen.

Die Funktionsweise

Optisch gleicht der CAPITAL SPORTS Pilato einem kleinen Bettkasten mit diversen Halterungen, Sprungfedern und Spannschnüren. Am Gleitbrett befinden sich zwei Schulterblöcke, damit auch während der intensivsten Pilates-Einheit ein sicherer Halt auf der Liegefläche garantiert ist. Hierbei kann das Gleitbrett am Rahmen entlang nach vorne und hinten geschoben werden, wobei ihr mit Hilfe von insgesamt 16 verschiedenen Spannschnur-Kombinationen und 11 unterschiedlichen Gleitbrett-Einstellungsstufen den Schwierigkeitsgrad des Widerstandes individuell euren persönlichen Bedürfnissen anpassen könnt. Mit den Hand- und Fußbändern an den Schulterblöcken könnt ihr die Intensität und den Bewegungsradius erweitern.

Und der größte Vorteil?

Ganz klar seine enorme Vielseitigkeit. Mit ihm könnt ihr hunderte von Pilates-Übungen für jedes Fitnesslevels ausführen – liegend, sitzend, stehend, die Spannschnüre ziehend, auf der Footbar sitzend, kopfüber, seitwärts. Die Möglichkeiten sind schier endlos. Zum einen basieren die Übungen auf dem Prinzip des Schiebens und Ziehens des Gleitbrettes, zum anderen soll der Körper bei den Übungen mit den Spannschnüren stabil gehalten werden. Hierdurch wird die Waden-, Oberschenkel-, Hüft-, Beckenboden-, Bauchmuskel-, Schulter-, Arm- und Rückenmuskulatur tief gedehnt, geformt und gestärkt. Dies führt wiederum zu zahlreichen Vorteilen wie einer verbesserten Körperhaltung, einer effizienteren Bewegungsfähigkeit oder auch der Schmerzlinderung etwa bei Rückenbeschwerden.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz