Athleten

Denis Vitaliev vom Barliner Workout ist neuer CAPITAL SPORTS Athlet

Wir hatten euch bereits vor einiger Zeit Calisthenics und das Barliner Workout (inkl. Interview mit Denis Vitaliev) vorgestellt. Da wir bei CAPITAL SPORTS nur mit den interessantesten und besten Athleten zusammenarbeiten, hat Denis als Calisthenics-Profi natürlich unser Interesse geweckt.

Wir freuen uns deshalb nun offiziell verkünden zu dürfen, dass wir Denis als Sponsor unterstützen werden. Freut euch auf spannende Inhalte und Aktionen mit unserem Neuzugang und seiner Calisthenics-Bewegung Barliner Workout in der CAPITAL SPORTS Familie.

Denis, wir freuen uns, dich als neuen Athleten bei CAPITAL SPORTS begrüßen zu dürfen.

Erstmal vielen Dank an dieser Stelle für die Möglichkeit und das Vertrauen! Ich schätze es sehr, ein Teil des CAPITAL SPORTS Athleten-Teams zu sein!

Und wir erst! Stell dich unseren Lesern doch bitte kurz vor und erzähle, wie du zu Calisthenics gekommen bist.

Hi, ich heiße Denis Vitaliev auch bekannt als Den Vital. Ich bin 36 Jahre alt, Familienvater und lebe seit meiner Kindheit in Berlin. Auf das Training mit dem eigenen Körpergewicht bin ich durch einen guten Freund und Sparringspartner vom Boxtraining aufmerksam gemacht worden. Er hat neben dem Boxtraining ab und an draußen im Park seine Muscle Ups gemacht und auch mich dafür begeistern können. Das war der erste Impuls in Richtung Calisthenics, doch erst ein Jahr später fing ich an, mich mit der Materie zielgerichtet und regelmäßig zu beschäftigen.

Wenn man deinem Instagram-Account folgt, sieht man, dass du für jeglichen Spaß zu haben bist. Was genau hatte es mit der Ice Bath Challenge genau auf sich?

Es war viel mehr, als bloß eine der zahlreichen Fun-Challenges, die man aus Facebook und Co. kennt. Sowohl für mich persönlich als auch für zahlreiche Follower und Leute aus unserer Community war das eine einschneidende Erfahrung in Hinblick auf Persönlichkeitsentwicklung und Leistungsoptimierung. Die Geschichte dazu war auch mehr als gewöhnlich. Durch eine Facebook-Veranstaltung von „BewegungsSpielRaum Berlin“ bin ich auf das Wochenend-Seminar „Be-jaya.com – Reset Rebalance Recover“ aufmerksam geworden. Zwar habe ich mich als Interessent für die Veranstaltung angemeldet, jedoch ist es schnell wieder in Vergessenheit geraten. Irgendwann schrieb mich Konrad Maaß (Veranstalter) persönlich an und fragte, ob ich immer noch an der Teilnahme interessiert bin. Das hat mich dann wachgerüttelt und ich meldete mich dafür verbindlich an.

Das Seminar behandelte neben der Atemtechniken und des Eisbadens nach der „Wim Hof Methode“ weitere unkonventionelle Praktiken zur persönlichen Leistungsoptimierung und Steigerung des eigenen Wohlbefindens. Ich habe auf dem Seminar außerordentlich interessante Persönlichkeiten kennengelernt, durch die ich zu weiteren interessanten Veranstaltungen rund um die Thematik gekommen bin. Einer davon ist Roland von der Total Attention Practice Gruppe, der unter anderem auch die Eventreihe „Schlachtensee Ice Bath“ organisiert und durchgeführt.

Jeder Sportler hat seine Lieblings- und Hass-Übung. Wie sehen diese bei dir aus?

Eine meiner Lieblingsübungen sind die Klimmzüge. Meine absolute Hassübung sind die Burpees in jeglicher Hinsicht – aber vor allem wenn ich die selbst machen muss.

Last but not least: Welches Equipment von CAPITAL SPORTS benutzt du auch mal bei deinem täglichen Training?

Mein Trainingsequipment von CAPITAL SPORTS besteht unter anderem aus:

Vielen Dank für die Zurverfügungstellung des Equipments und die Unterstützung unserer Bewegung!

An dieser Stelle noch zwei wichtige Updates zu Barliner Workout. Mit der kürzlich stattgefundenen Gründungsversammlung wurde ein essentieller Meilenstein auf dem Weg zum eigenen eingetragenen Verein erreicht. Auch unsere Homepage www.barliner-workout.de wird nun komplett überarbeitet und dem neuen Konzept angepasst. Seid gespannt, was euch in naher Zukunft erwarten wird.

In dem Sinne „Einmal Barliner – immer Barliner“!

Das sind erfreuliche Nachrichten. Lieber Denis, vielen Dank für das Interview und viel Erfolg weiterhin mit dem Barliner Workout.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz